Jörn Dinkla's Referenzen

Vortrag auf der parallel 2015 (2015)

Auf der parallel 2015 habe ich den Vortrag "Multi-GPU-Computing: Eins, zwei, drei, ganz viele" gehalten. In diesem Vortrag erkläre ich den Einsatz von mehreren GPUs mit CUDA, OpenCL oder C++ AMP.

Vortrag auf der parallel 2014 (2014)

Im Vortrag "Tipps & Tricks für den erfolgreichen Einsatz von GPU-Computing" habe ich eine Einführung in die Programmierung von GPUs erklärt.

Tam Hanna schrieb in seinem Blog "Die mobile Denkfabrik" dazu "Jörn Dinkla bot derweil ein interessantes Kontrastprogramm ...".

Zwei Artikel in "iX Developer Programmieren heute" (2013)

In der "iX Developer Programmieren heute 1/2013" sind zwei Artikel von mir erschienen:

  • Massiv parallel - Grundlagen der GPU Programmierung
  • GPU-Programmierung in der Praxis mit CUDA

Vortrag auf der parallel 2012 (2012)

Im Vortrag "GPU-Computing mit CUDA und OpenCL in der Praxis". habe ich über meine Erfahrungen aus der damals zweijährigen Praxis berichtet.

Technischer Editor für den Manning Verlag (2011)

Für den Manning Verlag habe ich die technische Endkorrektur des Buchs "OpenCL in Action" durchgeführt. Der Author Matthew Scarpino schreibt auf Seite xvii in den Danksagungen "Jörn Dinkla is, simply put, the best technical editor I’ve ever worked with".

Groovy, EMF und UML2 (2009)

Ich habe die Synergieeffekte der Programmiersprache Groovy, dem Eclipse Modelling Framework und dem UML2-Projekt untersucht und die Ergebnisse auf meiner Webseite veröffentlicht. Die Resonanz war sehr positiv. Ed Merks, der Projektleiter des Eclipse Modelling Frameworks (EMF) schrieb "This sounds too cool. I wish I had time to explore. I wonder if this might make an interesting EMFT component?"

6. Platz beim Dynamic Languages Shootout / OOP 2008 (2008)

Die Zeitschrift JavaSpektrum hat im Rahmen der OOP 2008 den Programmierwettbewerb " Dynamic Languages Shootout" veranstaltet. Die Aufgabe war die Erstellung eines Scrabble-ähnlichen Spiels in einer dynamisch getypten Programmiersprache. Ich habe Groovy und Grails benutzt und den 6. Platz belegt. Auf meiner Webseite finden Sie weitere Informationen.

Eclipse (2007)

Ich habe am Eclipse BugDay im Juli, August, September, Oktober und November 2007 teilgenommen und Fehler in den Projekten JDT, PDE/UI und ECF behoben.

Missbrauchserkennung, Fraud Detection (1999 - 2003)

Im November 2001 waren meine privaten Webseiten über die Missbrauchserkennung mit Methoden der Künstlichen Intelligenz die Seite des Monats (Le site du mois) auf dem damaligen web-datamining.net. Die Seiten sind inzwischen nur noch über das Internet Archiv erreichbar.

Meine Webseiten sind in den Büchern Investigative Data Mining for Security and Criminal Detection von Jesus Mena und Computer and Intrusion Forensics von George Mohay et. al. aufgeführt.

PC-Grafikkarten (1993)

1993 war eine Grafik-Auflösung in True-Color mit 640x480 Pixeln das Neueste. Ein Leserbrief von mir an die c't wurde ein Artikel: "Moduswechsel - TrueColor-Programmierung der Diamond Speedstar 24x"